07. November 2018

International Open in Italien & Tschechien

International-Open-Usti-Nad-Labem-2018

Mark Spektor und Tabea Thaler waren die letzten beiden Wochenenden erneut tanzsportlich im Ausland unterwegs und konnten dort super Ergebnisse erzielen. Beim International Open Latein in Pescara (Italien) tanzten sie sich ins Halbfinale. Unter 50 Paaren erreichten sie Platz 7 und verpassten damit nur knapp das Finale. Am darauffolgenden Wochenende traten sie im tschechischen Usti nad Labem im International Open an und konnten sich auch dort über den Einzug ins Halbfinale freuen. 42 Paare gingen hier an den Start. Mark und Tabea belegten Platz 8.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen super Erfolgen!