Rock’n’Roll - Tanzen und Akrobatik

Rock’n’Roll ist ein aus den USA stammender Paartanz mit akrobatischen Elementen. Seine Ursprünge im Swing ist der Rock’n’Roll durch seine sportliche und fröhliche Charakteristik und das hohe Tempo gekennzeichnet. Ihm wird nachgesagt, der Sportlichste unter den Tänzen zu sein. 

 

 

 

 

Rock-N-Roll-Rot-Gold

Unsere Trainingszeiten »Rock'n'Roll«

  • Sa

    Rock'n'Roll

    Erwachsene/Jugendliche

    (R. Mertel)

 Alle Breitensportangebote

Schwanreihe-Rot-Gold

Musik und Technik im Rock’n’Roll

Die Musik im 4/4-Takt ist mit 160-208 bpm (beats per minute) sehr schnell. Vom klassischen Rock’n’Roll über Pop- und Discomusik wird heutzutage auf alles getanzt was zackig ist. Zwischen den Akrobatikelementen, in denen der Tanzpartner die Dame wirft, schleudert und dreht, wird immer wieder der festgelegte Grundschritt getanzt. Jedes Tanzpaar legt dabei eine individuelle Choreografie fest, da Führen und geführt werden durch den geringen Körperkontakt schwierig sind.

Ihre Übungsleiter und Trainer für Rock'n'Roll
 

Ralph Mertel

Trainer C Rock'n'Roll

Rock'n'Roll

Trainer im TC seit 2004

Alle anzeigen